Klare Kante: Brandner!

 

Anwalt für die Interessen der Bürger.
Stephan Brandner ist nicht nur im zivilen Leben Rechtsanwalt. Seit 2014 vertritt er im
Thüringer Landtag erfolgreich die Interessen der Bürger gegen den Klüngel der Altparteien.
Er ist die Nr. 1 auf der AfD-Landesliste und Direktkandidat im Wahlkreis 193
(Erfurt – Weimar – Weimarer Land II).

 

Ein Plädoyer für die Freiheit!

 

Für mich und die AfD gilt: Rechtstaat und Freiheit sind nicht verhandelbar!
Kein Bürger darf vom Staat grundlos überwacht und verdächtigt werden – so etwas geht nur in klar definierten Ausnahmesituationen.
Jeder Bürger muß sich frei entfalten können, ohne daß Bürokratismus ihn erstickt.
Vor allem Arbeitnehmer und Rentner müssen von ihren Bezügen ordentlich und anständig leben können. Ich lehne einen „Steuerstaat“ und unsoziale „Umverteilungen“ ab.
Recht und Gesetz sind einzuhalten, das gilt sowohl für den Bürger, als auch für den Staat. Eine Islamisierung Deutschlands darf es nicht geben!

 

Ich gehe nach Berlin, um…

 

• …endlich die Politiker zur Rechenschaft zu ziehen, die die Rechtsbrüche im Zusammenhang mit der sogenannten „Euro-Rettungspolitik“ und der Masseneinwanderung zu verantworten haben.

 

• …dafür zu kämpfen, daß auch in Erfurt und Weimar wieder Politik für den Bürger gemacht wird: Mehr Anstrengungen für Kitaplätze,
Schulen, Straßen und bezahlbaren Wohnraum, weniger für Integrations-Firlefanz und Experimente.

 

Erfahren Sie mehr über Branders bisherige Arbeit im Landtag …